,

Einverständniserklärung zu WSÜ I

Es gab ein paar Komplikationen beim Upload der Einverständniserklärungen zur WSÜ I-Klausur für am Samstag, woraufhin eine Menge an Studenten und Studentinnen seitens des WSA von der Klausur ausgeschlossen wurden.

Durch anschließenden Austausch mit Prof. Corves konnte nun erreicht werden, dass nun doch alle schreiben dürfen, die Ihre Unterlagen rechtzeitig bei Moodle hochgeladen haben, auch wenn diese nicht „zur Bewertung abgegeben“ wurden.

Noch ist keine entsprechende Ankündigung des WSA raus, dieses Ergebnis ist jedoch in Absprache mit Prof. Corves und indirekter Absprache mit Prof. Kneer (via Corves) entstanden.

Wichtig! 

Sollten sich Studis bereits abgemeldet haben, so können sie nach Absprache unter Vorbehalt mitschreiben und müssen im Anschluss einen Antrag auf Anerkennung beim Prüfungsausschuss stellen.

Bei weiteren Fragen kannst du uns über fsmb.eu/kontakt erreichen!