Das Vitality Bike des Hochschulsportzentrums kommt ab sofort wieder für die Bewegte Lernpause zu den Studierenden. Das Projekt „Bewegte Lernpause – mehr Schwung für Kopf und Körper“ verfolgt das Ziel der Gesundheitsförderung von Studierenden der RWTH Aachen. In der vorlesungsfreien Zeit ist der studentische Alltag von lernintensiven Prüfungsphasen geprägt, die die Studierenden überwiegend in sitzender, starrer und konzentrierter Haltung verbringen. Unsere erfahrenen Übungsleiter*innen leiten an den Lern-Hot-Spots kurze Übungen zu mehr Bewegung, Entspannung und Mobilisierung an. Außerdem haben die Studierenden die Möglichkeit, Spiel- und Sportgeräte aus dem Vitality Bike auszuleihen, um Kopf und Körper individuell wieder in Schwung zu bringen. Einfach vorbeikommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Start ist der 9. August, immer montags und donnerstags.

Auf der Wiese vor den Wohntürmen Rütscherstraße von 14:30-15:30 Uhr

Uni-Bibliothek von 16:00-17:00 Uhr