(Senior) Entwicklungsingenieur (m/w/x)

ZEISS

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

  • über die verschiedenen Entwicklungsphasen hinweg komplexe Systemlayouts und Strukturarchitekturen entwickeln, sowie die sich daraus ergebenden Anforderungen untereinander balancieren und mit allen relevanten Stakeholdern intern wie auch extern abstimmen
  • die Entwicklung und Konstruktion von optomechatronischen Manipulatoren/Komponenten, hochpräzisen Mechaniken sowie Fügetechniken für optische Elemente unter Berücksichtigung der Randbedingungen Performance, Timing und Kosten technisch leiten und verantworten
  • das Ihnen zugeordnete multidisziplinäre Projekt-Team fachlich führen, Ihre Themen gegenüber Kunden und externen Stellen vertreten sowie die IP-Strategie und eine angemessene Dokumentation in Ihrem Arbeitsbereich sicherstellen
  • bei der Steuerung externer Entwicklungspartner und Lieferanten mitwirken
  • bei der Erstellung von Planungs- und Kostenkalkulationen unterstützen sowie bei deren Einhaltung mitarbeiten

Ihr Profil

  • einen sehr guten Hochschulabschluss im Bereich Maschinenbau, Mechatronik Feinwerktechnik oder einer vergleichbaren Disziplin
  • mehrjährige, einschlägige Erfahrung in der Entwicklung und Konstruktion hochkomplexer mechatronischer Systeme und können durch ihr Wissen in den Gebieten Technische Mechanik und Mechatronik ein breites Systemverständnis vorweisen
  • Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von hochpräzisen Mechaniken und komplexen Strukturen
  • Kenntnisse und Fähigkeiten geeigneter Modellierungs- und Simulationsmethoden (Matlab/Simulink, FEM, Netzwerkmodelle, …) zur Auslegung komplexer Systeme
  • bereits mehrere Jahre Erfahrung in der fachlichen Führung multidisziplinärer Teams
  • ein hohes Maß an Flexibilität, zeigen Eigeninitiative und verfügen über eine methodische, strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Englischkenntnisse

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltan- schauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.

Ihr Ansprechpartner

Kathrin Schamburek, kathrin.schamburek@zeiss.com

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an kathrin.schamburek@zeiss.com