Trainee (m/w/d) IPAT Program / Plant Manager Assistant

Röhm GmbH

Standort: Darmstadt, Wesseling, Worms, Deutschland (DE) Tätigkeitsbereich: Produktion
Karrierelevel: Berufseinsteiger
Firma: Röhm GmbH

WAS WIR BIETEN

Als führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leiden- schaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden. Wir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.

Unser IPAT Programm eröffnet Ihnen die Möglichkeit zu einer Managementkarriere im Bereich Produktion und Technik bei Röhm. Es verbindet eine verantwortungsvolle Einstiegsposition mit den Vorzügen eines Trainee-Programms. Als Bestandteil Ihrer beiden Einsatzstationen innerhalb der 36- monatigen Programmdauer (davon 12 Monate im Ausland), lernen Sie unterschiedliche Standorte unserer Gesellschaft kennen und erhalten umfangreiche Einblicke in ein international agierendes Unternehmen. Als Mentoren stehen Ihnen sehr erfahrene Führungskräfte aus dem Bereich Produk- tion und Technik zur Seite. Darüber hinaus durchlaufen Sie Entwicklungsmaßnahmen zur Erweiterung Ihrer fachlichen sowie methodischen Fähigkeiten und nehmen an unserem Entwicklungsprogramm teil.

Start unseres International Production and Technology Programms ist Oktober 2022. Die Auswahl- tage für das Programm finden voraussichtlich im Juli 2022 in Deutschland (Darmstadt) statt.

AUFGABEN

  • Lernen Sie unterschiedliche Bereiche unserer Organisation kennen, beispielsweise als Assistenten des Betriebsingenieurs / -leiters oder Junior Projektingenieur, und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben
  • Bekommen Sie einen Einblick in das operative Geschäft ebenso wie in die strategische Seite des Bereichs Produktion und Technik
  • Lernen Sie unterschiedliche Organisationseinheiten an unseren Standorten in den verschiedenen Ländern kennen
  • Bauen Sie sich mit unserer Unterstützung ein internationales Netzwerk auf

QUALIFIKATIONEN

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Master bzw. Diplomstudium der Ingenieurswissen- schaften und Verfahrenstechnik, Chemie – idealerweise mit Promotion
  • Erste praktische Erfahrungen in einem industriellen Umfeld sowie einem abgeschlossenen Auslandssemester
  • Fließende englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2 des CEFR)
  • Ausgeprägtes Interesse an Digitalisierung sowie idealerweise erste Erfahrung mit Industrie 4.0
  • Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit und gute Kenntnisse in inter- kultureller Kommunikation
  • Fähigkeit zur Problembetrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln und zur kreativen Lösungsentwicklung
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstmotivierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Potential für eine Managementposition im Bereich Produktion und Technik innerhalb unter- schiedlicher Länder nach Abschluss des Programms

IHRE BEWERBUNG

Um einen zügigen und fairen Bewerbungsprozess sicherzustellen, nehmen wir nur Bewerbungen über unser Karriereportal www.roehm.com/de/karriere entgegen. Reichen Sie uns mindestens ein aussagekräftiges Anschreiben sowie Ihren aktuellen Lebenslauf ein, und nennen uns Ihr mögliches Eintrittsdatum. Bitte sehen Sie von Initiativbewerbungen per E-Mail ab.

Kennziffer der Stelle: 1677

Hinweis: Im Rahmen der Anlegung des Benutzerkontos ist es notwendig den Account über einen Link zu aktivieren. Aktuell kann es technisch zu Verzögerungen bei dem Versand dieser Aktivierungs E-Mail kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass dieser E-Mail Versand wieder zeitnah erfolgt. Bis dahin bitten wir um Geduld, falls sich der Eingang dieser Aktivierungs E-Mail verzögert.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bewerbung oder zum Bewerbungsverfahren haben, wenden Sie sich bitte an: Mirela-Maria Burkhart unter mirela.burkhart@roehm.com und beziehen Sie sich auf die unten angegebene Kennziffer der Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte berücksichtigen Sie, dass Röhm keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Röhm arbeitet mit bevorzugten Anbietern und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte Röhm ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur.

 

Röhm GmbH

Deutsche-Telekom-Allee 9, 64295 Darmstadt

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.roehm.com.