Bachelor- / Masterarbeit: Gewichtsoptimierte Getriebeauslegung für elektrohydraulische Kompaktachsen

Webseite Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

 

Das Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung der RWTH Aachen beforscht interdisziplinär ein breites Spektrum aktueller und zukünftiger industrierelevanter Fragestellungen. Der Bereich Systems Engineering Design Methodology des MSE befasst sich mit dem modellbasierten Entstehungsprozess industrieller Produkte und gibt der kreativen Phase eine systematische Struktur. Diese unterstützt die innovative Lösungsfindung sowie die anschließende gestalterische Umsetzung. Geeignete Methoden und Werkzeuge garantieren dabei die technisch wirtschaftliche Anwendbarkeit.

Im Projekt Dezentrale Hydraulik II soll eine elektrohydraulische Kompakt Achse mit einem High Speed Antrieb verwendet werden. Hieraus ergeben sich zwei Strategien für die hohe Drehzahl. Zum einen kann ein Motor mit einer sehr hohen Drehzahl verwendet werden, zum anderen kann eine Motor Getriebe Kombination verwendet werden. In dieser Arbeit soll die zweite Möglichkeit erforscht werden.

Aufgaben

  • Bewertung von Getriebekonzepten
  • mechanische Detailauslegung und Analyse des Getriebes unter Einsatz gängiger CAD und FE Software
  • Entwicklung der Strategie n zur Systemmodellierung des Entwicklungsprozesses (Model Based Systems Engineering)

Voraussetzung:

  • Eigenständige, zuverlässige Arbeitsweise
  • Interesse an Produktentwicklung und interdisziplinären Fragestellungen
  • Vorkenntnisse in MBSE, FEM oder CAD von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich

Wir bieten:

  • Flexible Gestaltung der Arbeitsschwerpunkte
  • Zügige Bearbeitungsmöglichkeit
  • Intensive Betreuung und s ehr gutes Arbeitsklima
  • Sofortiger Beginn oder nach Absprache

 

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Georg Hartmann, M. Sc. RWTH
Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Eilfschornsteinstraße 18, 52062 Aachen
georg.hartmann@imse.rwth-aachen.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an georg.hartmann@imse.rwth-aachen.de