Studentische Hilfskraft (m/w/d): Lehre Maschinengestaltung III

Webseite Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Das Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung erforscht das grundlegende strukturelle und tribologische Verhalten von Maschinenelementen und bildet dieses in experimentell validierten Modellbeschreibungen ab. Diese Modellbeschreibungen werden genutzt, um das Funktions-, Verlust- und Geräuschverhalten gesamthafter technischer Systeme mit Fokus auf die Antriebstechnik zu analysieren und zu gestalten. Die entwickelten Modelle dienen zudem der Erforschung und Entwicklung von Methoden des Model Based Systems Engineering als zentrales Element künftiger, industrieller Produktentstehungsprozesse.
Für die Veranstaltung „Maschinengestaltung III“ wird Unterstützung im Themenfeld „Zahnradgeometrie“ gesucht. Das Aufgabenfeld erstreckt sich dabei von der Betreuung der Themensprechstunden über die Erstellung und Überarbeitung von Präsentationen für die Lehre bis hin zur Programmierung von Auswertungsprogrammen für Klausuren und Bonuspunktaufgaben. Darüber hinaus kann in aktuellen Forschungsprojekten im Bereich der Modellierung und Simulation von Antriebskomponenten mitgewirkt werden.

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Hochschullehre im Fach Maschinengestaltung im Themenfeld Zahnradgeometrie
  • Betreuung von Themensprechstunden
  • Ansprechpartner für die Studierenden
  • Programmieren für Klausur- und Bonuspunktauswertung

Dein Profil:

  • Motiviert zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten, kommunikations- und teamfähig
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Bestandene Prüfung im Fach Maschinengestaltung II/III
  • Kenntnisse in Matlab und einer CAD- Software wünschenswert, aber nicht erforderlich

Wir bieten:

  • Homeoffice-fähige Arbeit: VPN-Verbindung zum Institut, inkl. Zoom-Meetings
  • Wissenschaftliches Arbeiten in einem hoch motivierten, interdisziplinären Team
  • Sofortiger Beginn möglich

Die vollständige Ausschreibung findest du hier.

 

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Christian Habermehl, M. Sc. RWTH
Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Schinkelstraße 10, 52062 Aachen
christian.habermehl@imse.rwth-aachen.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an christian.habermehl@imse.rwth-aachen.de