Studentische Hilfskraft (m/w/d) – Akustische Simulation elektrischer Maschinen mithilfe von FEM und MKS

Webseite Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Das Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung erforscht das grundlegende strukturelle und tribologische Verhalten von Maschinenelementen und bildet dieses in experimentell validierten Modellbeschreibungen ab. Diese Modellbeschreibungen werden genutzt, um das Funktions-, Verlust- und Geräuschverhalten gesamthafter technischer Systeme mit Fokus auf die Antriebstechnik zu analysieren und zu gestalten. Die entwickelten Modelle dienen zudem der Erforschung und Entwicklung von Methoden des Model Based Systems Engineering als zentrales Element künftiger, industrieller Produktentstehungsprozesse. Der Bereich „Systems Engineering – Modelling and Simulation“ des MSE beschäftigt sich unter anderem mit der experimentellen und numerischen Analyse der Strukturdynamik und des Geräuschverhaltens von elektrischen Maschinen. Dabei nehmen Simulationsmodelle eine immer wichtigere Rolle ein, da sie es ermöglichen, bereits in frühen Phasen des Produktentwicklungsprozesses das Geräuschverhalten des Systems zu bewerten. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sollen Sie sich insbesondere mit der Simulation von elektrifizierten Antriebssträngen beschäftigen.

Ihr Profil

  • Motivierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Interesse an Themen der Antriebstechnik und Strukturdynamik
  • Vorkenntnisse in FE- & MKS-Simulation wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Akutelles Studium an einer Hoch- oder Fachhochschule

Ihre Aufgaben

  • Strukturdynamische Simulation von Maschinenelementen mithilfe der FEM
  • Aufbau von MKS-Modellen
  • Vergleich von Simulationsergebnissen mit Messungen
  • Simulationsprozess-Optimierungen

Wir bieten:

  • Erlernen praxisrelevanter Methoden in der Simulation
  • Vorbereitung auf eine Abschlussarbeit
  • Sehr gutes Arbeitsklima

Die vollständige Ausschreibung findest du hier.

 

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Julius Müller, M. Sc.
Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Eilfschornsteinstraße 18, 52062 Aachen
julius.mueller@imse.rwth-aachen.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an julius.mueller@imse.rwth-aachen.de