Bachelor-/ Masterarbeit: Recycling von plasmabehandelten und bedruckten Kunststofffolien

  • Abschlussarbeit
  • Aachen

Webseite Institut für Kunststoffverarbeitung

Mehr Infos findest du auf unserer Webseite

Ziel deiner Arbeit ist es, die Recyclingfähigkeit in Bezug auf die Bedruckung experimentell zu untersuchen und zu bewerten.

 

Thema der Arbeit:

Die Eigenschaften von Kunststofffolienoberflächen lassen sich gezielt mittels Plasmabehandlungen und -beschichtungen beeinflussen, sodass z.B. die Adhäsion der Farben, die Druckqualität und -geschwindigkeit erhöht werden können. Die Auswirkungen auf die Recyclingfähigkeit dieser Verbunde ist in weiten Teilen unbekannt und soll im Rahmen dieser studentischen Arbeit experimentell untersucht werden.

 

Die Arbeit hat Bezug zu diesem Forschungsprojekt:

Deine Arbeit wird im Rahmen der Thematik „Kreislaufwitschaft“ durchgeführt und ist ein wichtiger Beitrag zur aktuellen Forschung am IKV.

 

Zielsetzung:

Ziel deiner Arbeit ist es, die Recyclingfähigkeit in Bezug auf die Bedruckung experimentell zu untersuchen und zu bewerten.

 

Deine Aufgabenstellung:

Für eine Bachelorarbeit bearbeitest du folgende Aufgabenstellungen:

  • Erarbeitung des Standes der Technik
  • Erarbeitung eines geeigneten Versuchsplans
  • Durchführung der Versuche
  • Auswertung, Interpretation und Korrelation der Ergebnisse

Für eine Masterarbeit bearbeitest du zusätzlich zu den nebenstehenden Aufgaben Folgendes:

  • Entwicklung geeigneter Beschichtungsprozesse

 

Dein Ansprechpartner:

Simon Kusmierz, M.Sc. RWTH
Telefon: 0241 – 80 228361
E-Mail: simon.kusmierz@ikv.rwth-aachen.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an jobs@ikv-aachen.de