Studentische Hilfskraft: Hybridbauteilfertigung und thermisch-unterstützte Blechbearbeitung

Webseite Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 75 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 29.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,8 Milliarden Euro.

Im Bereich der Blechbearbeitung werden am Fraunhofer IPT verschiedene Technologien zur Optimierung der Prozesse und der Bauteile erforscht. Oft steht dabei die Funktionalisierung blechbasierter Komponenten im Fokus, z. B. durch das lokale Härten oder Entfestigen, das laserbasierte Aufschweißen von Edelmetallen auf gestanzte elektrische Kontakte oder durch das Fügen von Blech- und Kunststoffkomponenten zu einem Hybridbauteil. In diesem Umfeld, bestehend aus vielseitigen theoretischen Arbeiten sowie praktischen Arbeiten an unseren Prüfständen, suchen wir zur Unterstützung ab sofort eine engagierte studentische Hilfskraft.

Was Du bei uns tust

  • Unterstützung bei aktuellen Forschungsprojekten
  • Auslegung, Konstruktion, Aufbau und Inbetriebnahme von Prüfständen
  • Planung und Durchführung von multidisziplinären Versuchsreihen
  • Erstellen von Präsentationen sowie Recherche- und Dokumentationsarbeiten

Was Du mitbringst

  • Du studierst Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbares Fach
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Du hast erste Erfahrungen im Bereich der Blechbearbeitung, mit Hybridbauteilen oder Erwärmungstechnologien
  • Du hast fundierte Erfahrung im Umgang mit CAD-Programmen, bevorzugt mit SolidWorks
  • Du arbeitest Dich strukturiert in neue Themen ein und bearbeitest diese weitgehend selbstständig

Was Du erwarten kannst

  • Mitarbeit in innovativen Forschungsprojekten und die Chance, dein Wissen aus dem Studium in die Praxis umzusetzen
  • Du bist von Beginn Teil des Teams, kannst deine Ideen einbringen und eigene Aufgaben übernehmen
  • Ein hochmoderner Maschinenpark, ausgestattet mit zahlreichen Mess- und Edge-Cloud-Systemen
  • Flexibles Arbeiten, um Studium und Job bestmöglich miteinander zu verbinden
  • Die Möglichkeit, mit uns deine praxisnahe Abschlussarbeit anzufertigen

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:
Tobias Schmid M.Sc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Faserverbund- und Lasersystemtechnik
Telefon: +49 241 8904-352

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.fraunhofer.de.