Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Themenfeld ‚Neue Geschäftsmodelle vor dem Hintergrund der Industrie 4.0‘

FIR an der RWTH

Seit der Einführung des Begriffs „Industrie 4.0“ wird das Thema national wie international in Wirtschaft und Forschung in zahlreichen Initiativen und Projekten behandelt. Enorme wirtschaftliche Potenziale wurden in diversen Studien beziffert, um den revolutionären Charakter dieser Entwicklung zu unterstreichen. Die sich vermehrt bietenden technologischen Möglichkeiten werden aktuell jedoch vor allem zur Optimierung interner, bestehender Prozesse oder zur Ergänzung bestehender Geschäftsmodelle genutzt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir der Frage nachgehen, wie sich die technologischen Möglichkeiten der Industrie 4.0 in nachhaltige Wettbewerbsvorteile übersetzen und wirtschaftliche Gewinne durch neue Geschäftsmodelle erwirtschaften lassen. Daher suchen wir eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Themenfeld ‚Neue Geschäftsmodelle vor dem Hintergrund der Industrie 4.0‘

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen,
  • allgemeine Unterstützung bei Industrie- und Forschungsprojekten im Tagesgeschäft,
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen und praxisbezogenen Veröffentlichungen,
  • Recherche und Unterstützung im Tagesgeschäft,
  • Vorbereitung und Durchführung von sowie Teilnahme an Projekttreffen,
  • Mitarbeit an Präsentationen, Dokumentationen und Auswertungen.

Ihr Profil:

  • Großes Interesse an Industrie 4.0 und digitalen Geschäftsmodellen,
  • Studierende*r aus den Bereichen Maschinen- oder Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, BWL o. ä. Fachrichtungen,
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • sicherer Umgang mit MS-Office- Anwendungen,
  • engagierte, teamorientierte und selbständige Arbeitsweise.
  • Ca. 9 – 13 Std./ Woche für mind. 1 Jahr.

Wir bieten Ihnen:

  • Einblick in das Industrie- und Forschungsgeschäft rund um die Themen „Industrie 4.0“ in Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen und Forschungspartnern,
  • interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem hochmotivierten Team sowie flexible Zeiteinteilung,
  • ein professionelles und innovatives Umfeld zur Anfertigung von Studien- und Abschlussarbeiten.

Ansprechpartner:

Marcel Faulhaber, M.Sc
Telefon: +49 241 47705-209
E-Mail: Marcel.Faulhaber@fir.rwth-aachen.de
Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, aktueller Auszug des Notenspiegels) in digitaler Form an die angegebene E-Mail-Adresse.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Marcel.Faulhaber@fir.rwth-aachen.de