Studentische Hilfskraft (m/w/d) Forschungsunterstützende Tätigkeit

Webseite Chair for Wind Power Drives

Der Chair for Wind Power Drives erforscht das Verhalten von Antriebssystemen in modernen Multimegawatt-Windkraftanlagen. Forschungsziele sind die Steigerung der Verfügbarkeit, der Robustheit und der Energieeffizienz der Windenergieanlagen sowie die Senkung der Stromgestehungskosten. Hierzu werden Software-Entwicklungswerkzeuge und moderne Systemprüfstände im Verbund eingesetzt.
Moderne Windenergieanlagen (WEA) sind für eine Lebensdauer von 20 bis 25 Jahren ausgelegt. Das im Hauptgetriebe verwendete Getriebeöl hat aufgrund von konservativen Abschätzungen der Hersteller allerdings eine wesentlich geringere Gebrauchsdauer und muss deshalb während der Lebensdauer der Windenergieanlage mehrfach gewechselt werden. Durch den Getriebeölwechsel müssen große Mengen an Öl entsorgt und nachgefüllt werden.

Im Forschungsprojektes LEDAHWEA wird untersucht, ob es möglich ist, die Anzahl der Ölwechsel zu reduzieren, oder sogar eine Anlage ohne Ölwechsel über die gesamte Lebensdauer betreiben zu können. Dabei soll ein Modell entwickelt werden, um aus Betriebsdaten einer WEA Rückschlusse auf den Zustand des Getriebeöls zu ziehen.
Zur Unterstützung der Forschungstätigkeiten, zur Auswertung der SCADA-Daten und Modellaufbau wird hierbei eine Studentische Hilfskraft gesucht.

Deine Aufgaben:

  • Literaturrecherche
  • Auswertung der SCADA-Betriebsdaten und Ölproben von WEAs
  • Unterstützung beim Aufbau eines Modells zur Prognose des Ölzustandes

Dein Profil:

  • Motivation zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Vorkenntnisse im Bereich Excel oder MatLab sind nützlich
  • Vorkenntnisse und Interesse im Bereich von Windenergieanalgen sind wünschenswert

Die vollständige Ausschreibung findest du hier.

 

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Stefan Wischmann, M. Sc. RWTH
Chair for Wind Power Drives

Campus-Boulevard 61, 52056 Aachen
wilhelm.schuenemann@cwd.rwth-aachen.de

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an wilhelm.schuenemann@cwd.rwth-aachen.de