Bachelor-/Masterarbeit: Literaturrecherche über die Beanspruchbarkeit von Gleitkontakten bei Hubkolbenmaschinen

Webseite Center for Wind Power Drives

Du studierst Maschinenbau und bist auf der Suche nach einer Abschlussarbeit?
Du möchtest einen Bezug zur Praxis haben und an einem innovativen Projekt mitwirken?
Wir bieten Dir eine Arbeit im Bereich Forschung & Entwicklung in der Antriebstechnik an!

Wer wir sind:
Wir konzipieren und entwickeln Antriebsstrangsysteme für Windenergieanlagen an unserem Standort. Unsere Produkte werden weltweit eingesetzt. Die Qualität und Leistungsdichte unserer Produkte haben uns zu einem der wichtigsten Anbieter im Markt gemacht.

Deine Aufgabe:
Der Einsatz von Gleitkontakten gewinnt zunehmend an Bedeutung im Bereich der Antriebstechnik. Diese Gleitkontakte unterliegen einer stetigen Steigerung der Leistungsdichte. Es ist eine Literaturrecherche im Bereich Hubkolbenmaschinen hinsichtlich verwendeter Materialien, Wärmebehandlungs- sowie Fertigungsverfahren durchzuführen. Dabei sollten die ertragbaren Beanspruchungen sowie und Wirkungsgradaspekte berücksichtigt werden. Die Ergebnisse sollen in Form einer Datenbank aufbereitet und im Rahmen der Abschlussarbeit dokumentiert werden.

Voraussetzungen:

  • Maschinenbaustudent, vorzugsweise im Master
  • Erfahrungen im Bereich Antriebstechnik
  • Hubkolbenmaschinen
  • Spaß an Technik und Lust über den Tellerrand zu blicken
  • Neugierde und Begeisterung sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Gute Englischkenntnisse

Was bieten wir noch an:

  • Junges, interdisziplinäres Team
  • Mitarbeit in einem innovativen Projekt
  • Offene und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Home Office ist nach Absprache gelegentlich möglich

Standort: Dortmund
Dauer: min. 6 Monate
Kompensation: n/a

 

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:

Prof. Ralf Schelenz
Center for Wind Power Drives

Campus-Boulevard 61, 52074 Aachen
ralf.schelenz@cwd.rwth-aachen.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an ralf.schelenz@cwd.rwth-aachen.de